(Zorn, Anders) - Alexander Bastek & Anna-Carola Krausse (eds.): Der schwedische Impressionist Anders Zorn 1860-1920.

 

Lübeck, Museum Behnhaus Drägerhaus & Petersberg, Michael Imhof Verlag, 2012. 4to. 232 pp. Very richly illustrated in colour.

Publisher’s pictorial boards. New.

A beautiful book about ”The Swedish Impressionist Anders Zorn”, published in conjunction with an exhibition at the Museum Behnhaus Drägerhaus, Lübeck in 2012. In German.

Contents (in addition to the catalogue with two sections of colour plates): ”Von Mora in die Welt - und zurück. Stationen einer Künstlerkarriere” by Johan Cederlund, ”Ein wahnsinnig geschickter Kerl. Annäherung an das Phänomen Zorn” by Anna-Carola Krausse, ”Komponierte Impressionen. Erzählstrukturen in den Werken Anders Zorns” by Alexander Bastek, ”Zorn und der Impressionismus” by Per Hedström, ”Zorn, Maler der Frauen” by Janina Nentwig, ”Anders Zorn und Max Liebermann. Eine Freundschaft im Zeichen des Impressionismus” by Cecilia Lengefeld, ”Zweifelt man an den eigenen Fähigkäiten, schafft man keine grossen Dinge. Auszüge aus Anders Zorns Autobiographischen Notizien”, ”Biografie Anders Zorn”, ”Literatur”, ”Katalogverzeichnis” (Catatalogue, 107 entries), ”Verzeichnis der Textillustrationen”.

”Anders Zorn (1860-1920) Maler, Grafiker und Bildhauer ist einer der bedeutendsten Künstler Schwedens, den es in Deutschland wiederzuentdecken gilt. Eine Retrospektive im Lübecker Museum Behnhaus Drägerhaus bietet Anfang 2012 dazu Gelegenheit. Mit über 100 erstklassigen Arbeiten aus allen Schaffensphasen gibt die Ausstellung einen umfassenden Überblick über Zorns thematisch wie technisch vielfältiges Gesamtwerk. Doch zeigt der Katalog nicht nur die ausgestellten Arbeiten, sondern liefert einen Gesamtüberblick über das Werk des Künstlers. Behandelt werden seine nordischen Landschaften, Alltagsbeobachtungen aus schwedischen Dörfern und europäischen Metropolen, Porträts sowie seine berühmten Akte in freier Natur. Der reich illustrierte Katalog enthält sechs wissenschaftliche Essays, die Einblicke in das Schaffen und künstlerische Selbstverständnis des schwedischen Impressionisten geben. Der Künstler selbst kommt mit umfangreichen Auszügen aus seinen autobiografischen Notizen zu Wort.”

Der schwedische Impressionist Anders Zorn

SKU: 300941
380,00 krPris